- Project Runeberg -  Arkiv for/för nordisk filologi / Fjortonde Bandet. Ny följd. Tionde Bandet. 1898 /
379

(1882) With: Gustav Storm, Axel Kock, Erik Brate, Sophus Bugge, Gustaf Cederschiöld, Hjalmar Falk, Finnur Jónsson, Kristian Kålund, Nils Linder, Adolf Noreen, Gustav Storm, Ludvig F. A. Wimmer, Theodor Wisén
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (TIFF) - On this page / på denna sida - Athugasemdir við visurnar i Eyrbyggju, og skýringarnar á þeim (Janus Jónsson) - Anmälan: The tale of Thrond of Gate, commonly called Fœreyinga saga (R. C. Boer)

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)

Boer: Anmälan. 879

J>6 nokkur von vera þess, act rangar skýringar á visum i
Eyrbyggju, er áctur hafa verid bornar fram, muni margar
síctur hjer eptir "ganga aptur" hjá þeim, er eptir þetta kunna
ad fást vid pact, ad skýra visur pessar.

Ad ödru leyti get jeg þess, ad jeg hef eigi hvervetna
haldid mjer vid rithátt útgáfnanna, er jeg hef til fært visur
eda visnahluti, eda annad J>act, er jeg hef tekid úr þeim *).

Janus Jónsson.

*




The tale of Thrond of Gate, commonly called Fœreyinga
saga, englished by F. York Powell. London, David Nutt 1896.


Dass in England auch in weiteren kreisen interesse fur
altnordische literatur existiert, zeigt eine Unternehmung wie die
"Northern library", als deren zweiter band herr York Powels
Übersetzung der Færeyiuga saga vorliegt. Kaum ein Verleger auf dem
continente würde es wagen, eine Übersetzung einer isländischen
saga auszustatten wie diese ausgäbe, und es zeugt fär den geschmack
des englischen publicums, dass es neben modernen romanen und
dichtsammlungen sich auch skandinavische klassiker bieten lässt.

Die wähl des textes war eine überaus glückliche. Denn die
Faar. s. verdient wegen ihrer poetischen und kulturhistorischen
be-deutung eine weit allgemeinere beachtung als ihr bisher zu teil

feworden ist. Die zerstreute Überlieferung an verschiedenen stellen
er weitläufigen Flateyjarbók hat gewiss zu ihrer geringeren
bekanntheit mitgewirkt, obgleich die saga und teile derselben mehr
als einmal gesondert herausgegeben worden sind. Herr T. P.,
der sich schon seit 1868 mit der saga beschäftigte, war fur die
vorliegende bearbeitung wie angewiesen. Und er hat in der tat eine
in vielen hinsichten sorgfältige Übersetzung geliefert, welche nicht
nur fär das grosse publicum seinen wert hat, sondern auch dem
anfänger das verständniss des textes erleichtern kann. Freilich ist
vollständige genauigkeit nicht an jeder stelle erreicht2), doch darf

*) Denna avhandling tillsändes red.} innan "Eyrbyggja saga,
herausgegeben von Hugo Gering" (1897) publicerats.

*) Ich erwähne nur ein paar beispiele. Fiat. I, 148, 9—10 heisst es:
Sigmundr kuat nu ekki gera at huika vm fetta. Herr Y. P. übersetzt c. 25:
Sigmund said that he would not shrink in this matter; er hat also gera
nicht verstanden. Flat. I, 554 lautet die Überschrift des c. 439: Drepinn ok
myrdr Sigmundr Brestisson. Das ist keine tautologis, sondern drepinn
bedeutet: getötet, myrdr : versteckt, vgl. z. 35: dref im hann ok myr aim hann
sidan-, s. 555, 8: kasa þeir hann hia Sigmundi ok myr da þa bada. Herr
T. P. übersetzt die Überschrift: Sigmund Brestesson is Murdered (o. 38).
An den beiden folgenden stellen, wo eine andere Übersetzung vollständig
unmöglich war, gibt er zwar myrSa durch to hide wider, aber wider Flat.

ABUT IOE XOftDIØK flLOLOOI XXT, SIT TÖLJD X.

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Tue Nov 12 12:01:53 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/anf/1898/0387.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free