- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
7

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - Vorwort

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)

emporsteigt, fühlt man, dass man sich einer anderen
Kulturwelt nähert. Das ist nicht mehr Europa, es ist
auch nicht der Orient: es ist Russland.

Vom Bolschewismus kann man auch nicht sagen, dass
er russischen Ursprungs sei. Während er seinem inneren
Aufbau nach eine auf den Kopf gestellte Nachbildung des
Zarentums ist, war die Revolution selbst, bis in die
kleinsten Einzelheiten hinein, eine Nachahmung Europas,
ebenso wie die Lehren des Marxismus direkt von dort
importiert waren. Aber der Idealismus, die merkwürdige
Eignung zur Hingabe, die ihn zum grossen Teil trägt, ist
eine russische Erscheinung.

Die russische Volksseele hat noch nicht vermocht, das
westeuropäische Joch abzuwerfen und sich frei zu entfalten.
Sie hat noch nicht die Form für ihr eigenes wahres Sein
gefunden. Aber diese Zeit wird kommen.

Liest man die russische Literatur oder besser noch
hört man die russische Volksmusik, so fühlt man wohl,
wie aus ihrer wunderbaren Anmut, durch ihre im
Verborgenen glimmende Leidenschaft ein mächtig ergreifender
Widerhall emporsteigt aus der Schwermut der endlosen
Steppen, aus den unbekannten Tiefen eines fremden
Daseins; es ist, als höre man die ewige Sehnsucht einer
noch gebundenen Seele nach Freiheit, und in der Tiefe
dieser Seele ahnt man eine noch ungeborene Welt.

Man kann im Glück und Unglück nicht in nähere
Berührung kommen mit diesem Volk, ohne es zu lieben und
ohne an seine Entwicklungsmöglichteit zu glauben. Man

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0011.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free