- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
14

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 1. Das wirtschaftliche Gleichgewicht Russlands und Europas

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)


Das europäische politische Leben nach dem Niederlegen
der Waffen macht einen unangenehm beklemmenden Eindruck
von Unsicherheit und Unentschlossenheit, von Unvermögen
und vor allen Dingen von „Bluff“. Es ist wirklich
nicht erstaunlich, dass diese Sanierungsversuche mindestens
auf wirtschaftlichem Gebiet für Europa nichts von Wert
geschaffen haben. Der einzige Lichtpunkt in diesem Dunkel
war die rettende Hilfe, die Österreich durch die
Bemühungen des Völkerbundes zuteil wurde.

Nur eins könnte, nur eins kann Europa noch retten:
Arbeit, wohlüberlegte Zusammenarbeit wie im Frieden.
Und da die Staaten des alten Kontinents in einem
Grade voneinander abhängig sind, wie es erst der Krieg
auf das deutlichste gezeigt hat, würde die Organisation
der europäischen Arbeit dasselbe bedeuten wie der
Wiederaufbau der normalen Wirtschaftsverbindungen. Sie würde
jedem Lande die Möglichkeit geben, seine innere Tätigkeit
im Verhältnis zur Tätigkeit und den Möglichkeiten anderer
Länder zu organisieren. Europa kann nicht zum Gedeihen
kommen, solange es nicht wieder zu einem einzigen
Wirtschaftsorganismus geworden ist und solange es nur aus
einem Konglomerat schlecht zusammenpassender Teile besteht.

Eine nationalistische Politik will am liebsten jedes
Land zu einem abgegrenzten Ganzen machen, das sich
möglichst selbst genug ist, und sie will durch politische
Massregeln, wie Annexionen, Bündnisse oder Aufrichtung
von Interessensphären, dem eigenen Lande alles sichern,
was es braucht.

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0018.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free