- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
26

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 2. Das wechselnde Interesse des Auslandes für Russland

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)

segensreichen Ziele, die Sie im Auge haben, zu erreichen,
und dass niemand weder in dem Gedanken noch in seiner
Ausführung etwas anderes erblicken kann, als die ,humanitäre
Aufgabe, Menschenleben zu retten’.

„Es sind grosse Schwierigkeiten zu überwinden, politische
Schwierigkeiten wegen der gegenwärtigen Lage in
Russland und Schwierigkeiten der Versorgung und des
Transports. Aber wenn die gegenwärtigen lokalen Regierungen
in Russland ebenso wie die Regierungen und Völker,
die wir vertreten, den Wunsch haben, dass dem heimgesuchten
Volk in Russland Hilfe und Unterstützung zuteil wird,
steht dem kein politisches Hindernis im Wege. Es bleiben
aber immer noch Schwierigkeiten der Versorgung, der
Finanzierung und des Transports, die wir schon erwähnt
haben, ebenso die Frage der Verteilung in Russland selber.
Die Lösung der Versorgungsfrage dürfen wir hoffen selbst
zu erreichen, wenn eine Kommission, wie Sie sie vorschlagen,
uns mit Rat und Tat unterstützt. Die finanzielle
Frage ist unsrer Ansicht nach eine Angelegenheit der
russischen Behörden. Der Frage des Transports der
Vorräte nach Russland hoffen wir mit Hilfe Ihrer eigenen
und anderer neutralen Regierungen Herr zu werden, deren
Interesse ebenso gross sein dürfte wie unser eigenes und
deren Verluste weit geringer gewesen sind. Was den
Transport und die Verteilung in Russland betrifft, so
können diese Fragen nur von dem russischen Volk selbst
unter Beistand, Rat und Oberaufsicht Ihrer Kommission
gelöst werden.

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0032.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free