- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
30

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 2. Das wechselnde Interesse des Auslandes für Russland

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)


Diese Anschauung der Emigranten wurde indessen an
anderer Stelle nicht geteilt, wo man über die wirklichen
Verhältnisse in Russland gut unterrichtet war. Wenn
Koltschak dem oben mitgeteilten Vorschlag dadurch hätte
entgegenarbeiten wollen, dass er sich weigerte, die
Feindseligkeiten einzustellen, wäre er wahrscheinlich von den
Regierungen dazu gezwungen worden, indem sie ihm die
bisher empfangene Unterstützung entzogen.

Da es sich dauernd als unmöglich erwies, das Telegramm
nach Moskau zu senden, und da ferner die norwegische
Radiostation noch nicht so weit war, um sich in
Verbindung mit Russland setzen zu können, ersuchte ich
telegraphisch die norwegische Regierung, sicherheitshalber
sofort einen Kurier mit dem Telegramm nach Russland
zu senden. Aber auch diesem gelang es nicht, die russische
Grenze zu passieren. Verzweifelt darüber, dass ich aufs
ungewisse warten und zusehen musste, wie die kostbare
Zeit verstrich, kehrte ich von Paris nach Norwegen zurück,
in der Absicht, wenn nötig selber nach Russland zu reisen,
um das Telegramm zu überbringen. Endlich war es doch
noch geglückt, es auf drahtlosem Weg von Berlin aus
abzuschicken, und als ich nach Norwegen kam, empfing ich
folgende von Tschitscherin unterzeichnete drahtlose Antwort:

„Sehr geehrter Herr!

„Ihr sehr geschätztes Telegramm vom 17. April,
Ihren Briefwechsel mit dem Rat der Vier enthaltend,
erreichte uns erst am 4. Mai durch die drahtlose Station

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0036.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free