- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
41

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 2. Das wechselnde Interesse des Auslandes für Russland

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)

wurde unterzeichnet, und es wurden Möglichkeiten mit
den amerikanischen Senatoren Goodrich und France
erörtert.

Wenn die Unterhandlungen auch den Vorteil hatten,
die Diskussion des russischen Problems vom politischen
Gebiet auf das wirtschaftliche überzuführen, so lässt sich doch
nicht leugnen, dass die übertriebenen Erwartungen, die
man hegte, mindestens zu einem grossen Teil enttäuscht
wurden.

Verglichen mit den Handelsstatistiken vor dem Krieg,
sind die wirklich zustande gekommenen Geschäfte noch recht
bescheidener Natur, und man fühlt, dass sie einen gewissen
künstlichen Charakter haben.

Eine Gegenüberstellung der Ein- und Ausfuhr zeigt,
dass Russland im Jahre 1921 für 248 Millionen Goldrubel
Waren im Ausland gekauft hat, während es nur
für 20 Millionen verkauft hat (gegenüber einer Ausfuhr
im Wert von 1520 Millionen Goldrubel und einer Einfuhr
im Wert von 1375 Millionen im Jahre 1913). Die
Lage besserte sich im Jahre 1922, wo die Ausfuhr einen
Wert von 80 Millionen Goldrubel erreichte, wahrend sich
die Einfuhr auf einen Wert von 500 Millionen belief.
Aber die im wirtschaftlichen Sinne anormale Natur der
Geschäfte fällt noch immer auf.

Der Handelsvertrag mit Grossbritannien hat zweifellos
einen ganz beträchtlichen Umsatz im Aussenhandel
ermöglicht, aber es scheint nicht, als ob wirklich ernsthafte
und dauernde Verbindungen angeknüpft worden seien.

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0049.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free