- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
49

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 3. Die Entwicklung der wirtschaftlichen Organisation Russlands

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)

Tausende unschuldiger Juden getötet wurden und die
von den Regierenden ins Werk gesetzt wurden, wenn es
galt, die Aufmerksamkeit von andern Übelständen
abzulenken.

Ja, das russische Volk hat eine harte Schule
durchgemacht: es ist an Misshandlungen gewöhnt. Man mag
sich auch daran erinnern, dass die Mehrzahl seiner jetzigen
Führer Jahre ihres Lebens im Gefängnis oder in der
Verbannung zugebracht haben.

Man behauptet, die jetzige Regierung in Russland sei
eine Minderheitsregierung, die nur eine einzelne Klasse
vertrete. Aber die alte Regierung war wohl in noch
häherem Masse eine Minderheitsregierung, die einen noch
geringern Teil des russischen Volkes vertrat. Und die
Unterdrückung der andern Klassen war damals wirklich
ebenso schlimm, nur dass man durch die Jahrhunderte an
sie gewöhnt war.

Noch einen Unterschied muss man bedenken: während
die früher herrschende Klasse nichts zu rächen hatte — sie
war ja von jeher die herrschende gewesen —, hat die
Klasse, die jetzt zur Herrschaft gekommen ist, sich für die
lange Zeiten hindurch erduldeten Unterdrückungen zu rächen.
Zu diesen früher unterdrückten Klassen kommen jetzt auch
die Juden, die in Russland ja immer gehasst, verfolgt
und unmenschlich behandelt worden waren. Man denke
nur an das Gesetz, das den Juden verbot, in der Hauptstadt
des Reiches zu wohnen. Ist es da nicht zu verstehen,
dass dies wieder Hass erweckte und dass die verfolgte Rasse

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0059.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free