- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
66

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 4. Das Transportwesen

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)

grösser werdende Mangel an Brennmaterial: alle diese
Faktoren zusammen führten zu einer ungeheuren
Verwirrung des ganzen Transportwesens.

Das einzige Mittel, die Eisenbahnen wieder unter
eine Kontrolle zu bringen, bestand dann, die Leitung
vollkommen militärisch zu gestalten. Unter der Diktatur
Trotzkijs wurde eine gewaltige Anstrengung gemacht, wieder
einigermassen Ordnung einzuführen und die zerstörten
Bahnen wiederherzustellen. Die Verbesserung der Eisenbahnen
wurde als einer der wichtigsten strategischen Teile
der „Arbeitsfront“ betrachtet. Man zog dazu ebensowohl
die Hilfe der Roten Armee heran, wie man eine Menge
Menschen zur Hilfsarbeit presste.

Trotz aller Anstrengungen führte Trotzkijs energischer
Feldzug nicht völlig zum Ziel, die Schwierigkeiten waren
zum Teil unüberwindlich. Unter der Leitung Dserschinskijs,
der zum Kommissar für das Verkehrswesen
ernannt war, wurde 1921 gleichzeitig mit der Emführung
der Neuen Okonomischen Politik das ganze Transportwesen
reorganisiert.

Das kommunistische System der kostenlosen Benutzung
wurde abgeschafft. Die Verwaltung der einzelnen Linien
wurde Komitees übertragen, die eine gewisse Unabhängigkeit
erhielten und die den Betrieb ihrer Bahnen auf eine
rein geschäftliche Grundlage steilen konnten.

Diese vollständige Umgestaltung, deren Einführung in
eine Zeit fiel, in der Russland wirtschaftlich erschöpft
und obendrein von einer Hungersnot betroffen war,

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0076.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free