- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
90

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 5. Der Handel

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)

man darf nicht vergessen, dass die Fortschritte, die in
weniger als zwei Jahren gemacht sind, sehr gross sind.
Es gab keinen Handel mehr, und jetzt hat er sich aufs
neue in drei Formen entwickelt: Staatshandel, organisierter
genossenschaftlicher Handel und freier privater
Handel. Das Leben, die Konkurrenz, die ernsthaften
Anstrengungen, eine bessere technische Organisation zu
erreichen, führen meiner Ansicht nach dazu, dass man zu einer
Art modus vivendi zwischen diesen drei Formen gelangt.

Während der auswärtige Handel im Jahre 1921 ein
absolutes Staatsmonopol war, haben jetzt eine Reihe
Handelsorganisationen das Recht erhalten, mit dem
Ausland Handel zu treiben. Allerdings ist die Zahl der
Staatsinstitutionen, die dieses Recht haben, kürzlich
wieder vermindert worden, aber gleichzeitig haben
mehrere ausländische Gesellschaften das Recht der
Ein- und Ausfuhr für verschiedene Waren erhalten. Das
Kommissariat für Aussenhandel (Wneschtorg) erhält einen
grossen Teil des Gewinns, aber das hindert nicht, dass
der Aussenhandel von den privaten Gesellschaften zum
Teil ganz praktisch organisiert werden kann. Der Staat
übt eine Kontrolle aus und beansprucht einen Teil des
Gewinns.

Es liegt allerdings so, dass die Preise auf dem
inländischen Markt sofort beträchtlich steigen würden, wenn
beispielsweise der private Getreidehandel mit dem
Ausland freigegeben würde. Die Staatsbank könnte dann nicht
Getreide für sechs bis acht Dollar die Tonne kaufen und

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0102.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free