- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
115

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 7. Die Landwirtschaft

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)

bereits wieder gestiegen. Nach einem Bericht, den der
Oberste Volkswirtschaftsrat mir gesandt hat, überstieg
die auf dem Markt angebotene Flachsmenge zwei- bis
dreimal die Kaufkraft der russischen Textilindustrie, obwohl
diese ihre Leinenzeugproduktion gegen das vorhergehende
Jahr um 82 Prozent erhöht hatte: aber es
fehlte an Kapital. Die Regierung hat beschlossen, die
Flachsausfuhr im Jahre 1923 auf 40 000 Tonnen zu
bringen. In den zehn ersten Monaten des Jahres 1921
betrug sie nur 5200 und in den entsprechenden Monaten
des Jahres 1922 29 200 Tonnen.

Diese beiden Beispiele zeigen deutlich, dass die russische
Landwirtschaft noch stark geschwächt ist, wenngleich sie
sich zu erholen beginnt. Besonders ernst ist die Lage in
den Hungergebieten, wo der Mangel an Lebensmitteln,
an Saatgetreide und vor allem der ungeheure Mangel
an Vieh die Bauern hinderte, ihre Felder zu bestellen.

Die Notwendigkeit, den Bauern bei dieser Arbeit zu
Hilfe zu kommen, ist mir vor allem von dem Bauern klargemacht
worden, der einer der Leiter des russischen Staates
geworden ist, von Herrn Kalinin, dem Vorsitzenden des
Zentralvollzugsausschusses der Arbeiter- und Bauernräte.

„Die Bauern in den Hungergebieten“, sagte er,
machen bewundernswerte Anstrengungen, ihren Vieh
bestand wieder in die Höhe zu bringen. Die Anschaffung
von Vieh ist immer von Osten her erfolgt, und vor dem
Kriege geschahen die Einkäufe in einer Art Wellenbewegung,
die eine Reichweite von etwa 200 Kilometer hatte.

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0131.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free