- Project Runeberg -  Russland und der Friede /
118

(1923) [MARC] Author: Fridtjof Nansen - Tema: Russia
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - 7. Die Landwirtschaft

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has been proofread at least once. (diff) (history)
Denna sida har korrekturlästs minst en gång. (skillnad) (historik)


Auch darin liegt ein wichtiges Hindernis für ein
Erstarken der Landwirtschaft, dass die Bauern einerseits in
den letzten Jahren einen unverhältnismassig grossen Teil
ihrer Ernte als Steuer abgeben mussten — was ihre Kaufkraft
schwächte — und dass andrerseits die Preise, die der
Bauer auf dem Binnenmarkt für seine Produkte erzielen
kann, so sinnlos niedrig sind, dass dadurch ebenfalls seine
Kaufkraft vermindert wird. So wird der Vorteil teilweise
wieder aufgehoben, der ihm das Recht gibt, den Überschuss
seiner Produktion zu verkaufen.

Diese niedrigen Preise sind eine Folge des Staatsmonopols
auf den Aussenhandel, das den Bauern daran
hindert, sein Getreide selber nach dem Ausland zu
verkaufen, wo die Preise ein Vielfaches, bis zum
Sechsfachen, dessen betragen, was er in Russland dafür
erhält.

Das besagt in Wirklichkeit, dass der Staat — abgesehen
von der hohen Steuer, die er den Bauern auferlegt —
auch dadurch eine hohe Einnahme von ihnen bezieht, dass
er ihr Getreide kauft und es für einen viel höheren Preis
ins Ausland verkauft.

Früher hatte ein Pud gutes Weizenmehl einen Wert
von 75 Goldkopeken, der ungefähr 6 Arschin guten
Baumwollstoffs entsprach, während der Bauer jetzt nur 1 Arschin
schlechten Baumwollstoff für 1 Pud Weizenmehl kaufen
kann. Er bekommt also für seine Arbeit nur ein Sechstel
dessen, was er früher dafür erhalten hat. Für ein Hemd
braucht er 4 Arschin, die ihn früher 52 Kopeken oder

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sun May 12 14:38:58 2019 (aronsson) (diff) (history) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/rusfried/0134.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free