- Project Runeberg -  Samlade vitterhetsarbeten af svenska författare från Stjernhjelm till Dalin / 17. Samlade poetiska dikter af Sophia Elisabeth Brenner /
158

(1856-1878) [MARC] With: Per Hanselli
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - Sidor ...

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has never been proofread. / Denna sida har aldrig korrekturlästs.

Die Gute so, mein Furst, Dicb uberall begleitet,

Die ist8 die alles Volk zu deinen Fussen reist;

Und mich, da jedermann zum Freudenopfer scbreitet,

In Demuth ebenfalis mit raeinem kommen heist.

Gott und die Liebe sinds die Dich zor Kron erlesen,

Die Dir den Stubl gesetzt, den Purpur angelegt,

Du bast Dich friscb gewagt fur das gemeine Wesen,

Den kubnen Feind gescheucht und abzuziehn bewegt
Der Himmel lass ihn bald durch Dich zu Boden liegen!

Er zaume dureb Dein Schwert den uberstolzen Mutbi
Er starke Deinen Arm und Deine Faust im kriegen,

Zu råeben unsern Hobn, zu beinmen seine Wutb:

Er lass auf Dein Gebeiss die Freudenpost erscballen,
Durch Dein Vermitteln sei der Friedenscbluss gemacht,
Die gute Zeit, die uns so gut als sebier entfallen,

Sei dnreb Dein waebsam Sein dem Lande wiederbracht:
Es sei dem Reicb mit Dir der Gluksstern aufgegangen,
Und Deinem Regiment der Segeu zugewandt,

Es muss auf Deutschem Grund die Kroo durch Dicb erlangen,
Mehr als das Waffeorecht ihr ebmabls zuerkannt
Das Kleinod, so wir heot auf Deinen Haren sebaoen
Und Deine Scbeitel schmukt, sei Dir geringe Last,

Ibr Zirkel sei ein Band, dass Liebe und Vertrauen
Mit treoer GegenpØicbt zosammen hat gefast;

Was Dein erlauebtes Haos, geneigter Freundschaft wegen
Dem Schwedenreich zu gut bat rubmlich ansgeriebt,

Wie dessen Wohlstand nocb Ibm bochst sei angelegen,
Vergisst vielleicht der Mensch, die Zeit vergisst es nicht;
Wer weiss nicht dass der Held, von dem Du bist gezeuget,
Wird Forsten dieser Zeit zum Beispiel vorgestellt?

Und dass die Munterkeit, so sicb bei Dir eräuget,

Zeugt, dass die Frucbt niebt weit von ibrem Baume failt.
So herrsche König denn, beglockt mit Sieg ond Frieden,
Dein Rohm ersteige bald der Ehren hobe Babn;
Beberrsch das Edle Reicb, dass Dir von Gott besebiedeo,
So siegbaft als August, so wordig als Trajan.

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sat Dec 21 13:35:05 2019 (aronsson) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/svsf/17/0172.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free