- Project Runeberg -  Samlade vitterhetsarbeten af svenska författare från Stjernhjelm till Dalin / 17. Samlade poetiska dikter af Sophia Elisabeth Brenner /
192

(1856-1878) [MARC] With: Per Hanselli
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - Sidor ...

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has never been proofread. / Denna sida har aldrig korrekturlästs.

Die baben die Natur als Meisterin von nötben,

Weil keiner obne sie bis auf den Gipfel steigt;

Was Fleiss und Arbeit scbafft, ist halb und halb verloren,
Im Fali die Fåhigkeit uns nicht ist angeboreo.

Aus dieser Ursacb bat das weise Griecbenland
Die Kunstler ibrer Zeit so hocb ans Brett geboben.

Wie weit Pbilippeos Sobn der Grdeo ist bekannt,
Da bort man neben ihm Apellens Pinsel loben;

Es darf Parrbasius den Purpur und die Kron
Bl oss wegen seiner Kunst frei ungebiodert tragen;

Die Siege Griecbenlands, wo Persien gescblagen,

Malt Polignotes ab uud kriegt vom Staat zu Lohn,
Dass man durchs ganze Land, wobin er wollen reisen,
In jeder Stadt ibn solit auf freie Kosten speisen.

Und ruhmt nicht Fabius sicb dieser Wurden bloss,
Wenn er als Maler nur zu Rom will se in gepriesen?

Da docb sein Edles Haus dureb Helden worden gross,
Die ibrem Vaterland die grossten Dienst erwiesen.

Vom funften Kaiser Carl erlanget, wie bekannt,

Der Maler Titian Begnadungen nnd Titel,

Wird Ritter, Graf und Ratb, laset seinen Erben Mittel;

Ja dies, was hober nocb; des Reicbes Adelstand.
Pabst Leo aber weiss nichts hobers zu erdenken,

Drum will er Rapbaeln deo Cardinalshut sebenkeo.

Jedocb, was muh ich micb um die, so bundertmal
Bald Rom, bald Griechenland, aufs beat heraus gestrieben?

Ganz Scbweden weiss sicb gross mit einem Ehrenstrahl,
Den keiner ubertriflt, dem tausend sind gewichen.

Hat nicht sein hober Geist dureb die gescbickte Hånd
Aucb aber die Natur sicb ofters hoch gescbwungen?

Was keinem Meister nocb vollkommen ist geldngen,

Dadu reb wird er so sebr bewundert, als bekannt,
Denn da die Maler sonst meist eine Art erwahlen,

Hats unserm Kunstler nie in keiner miissen fehlen.

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sat Dec 21 13:35:05 2019 (aronsson) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/svsf/17/0206.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free