- Project Runeberg -  Samlade vitterhetsarbeten af svenska författare från Stjernhjelm till Dalin / 17. Samlade poetiska dikter af Sophia Elisabeth Brenner /
377

(1856-1878) [MARC] With: Per Hanselli
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - Sidor ...

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has never been proofread. / Denna sida har aldrig korrekturlästs.

r

An die wohlgeborne Fran,

Frao Jikim lenrlettt rn Cnfeitkil,

fiber das Ableben ih res einigen Herrn Sohns, des weiland wohlge-

bornen Herrn

Carl Gustaf Blixeacroa,

welcher als der filteste von vier Söhnen, so sie mit ibren Herrn,
den weiland wohlgebornen Herrn
■ftgnis Bliieacrti,

weiland General Brigadier ond Commendant in der Stadt Tönningen,
wehrender Ehe gezenget, ond seinem Herrn Vater am Ifingsten

fiberlebet,

im 13 Jahr seines Alters, als den 8 Januarii des itztlanflenden
Jabrs 1710 sanft ond selig entschlafen, ond zngleich mit ihm die
von unter8chiedlichen rnhm word igen Voreltern gnogsam bekannte
Blix-encronische Familie mfinnliches Geschlechts ansgestorben und geendet.

Dafern, hochedle Frau! des roilden Himmels Gate
Mit fiberreicbem Trost nicht stutzte ihr G emu te,

So wåchse, wie roir deocbt, vor eine zarte Frau
Der angebeure Scblag gewisslich was zu raub;

Nicbt desfalls dass ich aucb der Meinung wollte werden,
Dass mangel an Vernuft, Verstellong an Geberden,

Verzagong, berber Gram, und ein verzweiflend Scbmerz
Den Wohnplatz haben musst in jedes Frauenberz.

Das wåre unger o i rot, denn diese schöne Kopfe,

Hat wabrlich nimmermebr der Schöpfer der Gescbopfe
So woblgestalt gemacbt, so zierlicb zubereit,

Dass nichts nicht drinoen steck’ als Wahn und Eitelkeit.
Nein Witz ond Tugend klebt nicht immer an die Bärte;
Zwar kann es glaublich sein. dass wohl der Glieder Härte
Die Mänoer slärker macbt, was sonst wird vorgebracbt
Von Starkbeit des Gemuths, ist roehrentbeils erdacbt.
Dies aber ist gewiss, dass die besondre Gaben,

Die Sie, Frau Blilxcncrou, so hoch erboben baben,

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sat Dec 21 13:35:05 2019 (aronsson) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/svsf/17/0391.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free