- Project Runeberg -  Tyskt konstruktions-lexikon för korrespondens, temaskrifning och konversation /
253

(1905) [MARC] Author: Carl Gustaf Morén With: Ernst A. Meyer - Tema: Dictionaries
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (TIFF) - On this page / på denna sida - H - Herumziehen ...

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has never been proofread. / Denna sida har aldrig korrekturlästs.

Herumziehen.

— 253 -

Hervorblinken.

Herumziehen, v. (oreg.

skb. h. a. s.) draga, tåga,
vandra, stryka ell. flytta omkring
(um) ell. hit och dit; flytta;
gräfva ell. uppföra omkring;
uppehålla. Sich um... -, gå
omkring, omgifva. — hei...
einen bei der Nase - (draga ngn
vid näsan). — in... in den
Strassen, im Lande -; er ist
schon in der ganzen Stadt
herumgezogen (har snart bott på
alla ställen). — mit... j-n
mit falschen Versprechungen
{med fagra löften), mit der
Bezahlung -; sich mit etw. -
(umgås med ngt).—um... einen
öraben, eine Mauer um ein Feld
-; die Decke um sich -; ein
tiefer Graben zieht sich um das
Schloss herum; der Weg zieht
sich am Fuss des Berges um
den Wald herum; um die Stadt
-. — zu... er ist zu mir
herumgezogen (näml. aus dem
Nachbarhause). — Anm. Einen

- (od. herumzerren); ein hohes
Gebirge zieht sich
ringsherum; -de Krämer, Schauspieler,
Zigeuner, Musikanten, Völker
(kringvandrande...).

Herunter, adv. (hit) ned;
medtagen. — mit... - mit ihm!

- mit dem Redner! — von...
vom Turme -; - von der Bühne
od. von der Tribüne! — Anm.
Warte, bis ich die Seite -
(gelesen, geschrieben) habe; ich
habe ihn noch nie so - gesehen;
«er ist ganz - (det är ute med
honom).

Herunterbringen, v.
(oreg. skb. h. a.) ta ned (gå
upp efter), skaffa ned; nedsätta,
nedslå; medtaga. — Anm.
Bringe mir doch das Geld
herunter! seine Krankheit hat ihn
so sehr heruntergebracht; er
ist so weit heruntergebracht
od. heruntergekommen (det har
gått så bakut för honom), dass
er von Almosen leben muss; das
Geschäft, j-s Stolz -.

Herunterfallen, v. (oreg.
skb. s.) nedfalla, falla ned(för).

- von... vom Tische -.
—-über... über dem Balgen
(under brottningen) fielen ihre
Haare herunter. — Anm. Er
ist die Treppe heruntergefallen.

Heruntergehen, v. (oreg.
skb. s.) falla. — bis auf...
die Temperatur ist bis auf 0°
heruntergegangen. — Anm. Die

Aktien gehen herunter; die
Preise gehen herunter.

Herunterhandeln, v.

(reg. skb. h. a.) pruta. — von
... etw. vom Preise-. —Anm.
Es gelang ihm endlich, einige
Groschen herunterzuhandeln.

Herunterhelfen, v. (oreg.
skb. h. d.) hjälpa ned. — von
... einem vom Pferde -.

Herunterholen, v. (reg.
skb. h. a.) ta ned (gå upp
efter). —* Anm. Ich war auf den
Boden gegangen, um Wäsche
herunterzuholen.

Herunterkommen, v.
(oreg. skb. s.) komma ned.
Heruntergekommen sein, vara
medtagen, ha kommit på
obestånd. Heruntergekommen,
afsigkommen, på obestånd,
förstörd. — dnrch... ich bin
durch meine Krankheit sehr
heruntergekommen; er ist durch
Unglücksfälle ganz
heruntergekommen, durch seine eigene
Schuld so heruntergekommen.

— in... er ist in seinen
Vermögensumständen sehr
heruntergekommen. — zu...
kommen Sie doch zu mir herunter
(auf die Strasse), herab (von
der Leiter). — Anm. Als wir
wieder herunterkamen (vom
Gipfel des Berges), waren
unsere Beine wie abgeschlagen;
einen Platz (in der Schule) -;
er ist körperlich und geistig
heruntergekommen; ein
heruntergekommener Mensch.

Herunterlassen, v. (oreg.
skb. h. a.) släppa ned; pruta
(af). — von... ich kann nichts
vom Preise - (vanl. ablassen).

— Amn. Die Vorhänge an den
Fenstern -.

Herunterlaufen, v. (oreg.
skb. s. d.) springa ned(för);
rinna ned. — über... die
Tränen, welche ihm (über) die
Wangen -. —von... er lief vom
Berge herunter; das Wasser,
welches von den Bergen
herunterläuft. — Anm. Die Treppe -.

Heruntermachen, v. (reg.
skb. h. a.) vika ell. draga ned;
läxa upp, sträcka upp;
nedsabla. —- Anm. Den Kragen -;
mache doch das Rouleau
herunter; ich habe ihn aber
gehörig (derb, tüchtig)
heruntergemacht; ein Werk -.

Heruntermüssen, v.
(oreg. skb. h.) vara tvungen

att (måste) komma ned. —
Anm. Er muss herunter; der
Schmutz muss herunter (bort).

Herunterreissen,2;. (oreg.
skb. h. a.,) rycka ell. rifva ned;
nedsabla. — Anm. Sie riss das
Tischtuch herunter; einen
gehörig -; eine Oper -.

Herunterschlagen, v.
(oreg. skb. h. a. d.) slå ned
ell. af; slå ell. hugga af; släppa
ell. vika ned. — Anm. Er schlug
ein grosses Stück Marmor mit
dem Beile herunter; ich will dir
den Apfel - (vom Baume); j-m
den Kopf -; die Klappe des
Wagens -; den Kragen -.

Herunterschrauben, v.
(reg. skb, h. a.) skrufva ned.
— Anm. Die Lampe -.

Heruntersetzen, v. (reg.
skb. h. a.) sätta ned. — Anm.
Um die Preise herunterzusetzen
(üblicher: herabzusetzen); du
bist faul gewesen, setze dich
einen herunter (flytta under en).

Her unter sinken, v. (oreg.
skb. s.) nedgå. — auf... der
Ertrag ist von 60 Millionen auf
15 Millionen heruntergesunken
(od. heruntergegangen).

Herunterwerfen, v. (oreg.
skb. h. a.) kasta nedför.
—-Anm. Man hat ihn die Treppe
heruntergeworfen.

Herunterziehen, v. (oreg.
skb. h. s. a. d.) draga af; flytta
ned. — in... in den ersten Stock
-. — von... er zog ihm den Ring
vom Finger (herunter). — Anm.
Er zog seinen Ring herunter
(od. ab).

Hervor, adv. fram. — mit
... - mit euch!

Her vor arb eiten, v. (reg.
skb. h. a.); sich -, arbeta sig
fram. — aus... ich habe mich
aus einer bescheidenen Stellung
her vorgearbeitet. —unter...
es gelang ihm, sich unter dem
Schuee hervorzuarbeiten;
dieser Reiter arbeitet sich wieder
unter seinem Pferde hervor.

Hervorblicken, v. (reg.
skb. h.) blicka, titta eil. glimta
fram; sticka fram, visa sig,
röja sig. — aus... er blickte
aus einem Winkel hervor; Mut
blickt aus allen seinen Mienen
hervor.— hinter... er blickte
hinter einem Baume hervor; die
Sonne blickt hinter Wolken
hervor.

Hervorblinken, v. (reg.

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Mon Jul 4 09:18:45 2016 (aronsson) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/tykonlex/0261.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free