- Project Runeberg -  Karolinska krigares dagböcker jämte andra samtida skrifter / 2. J. Lyths & L. Wisocki-Hochmuths dagböcker /
141

(1901-1918) [MARC] With: August Quennerstedt
Table of Contents / Innehåll | << Previous | Next >>
  Project Runeberg | Like | Catalog | Recent Changes | Donate | Comments? |   

Full resolution (JPEG) - On this page / på denna sida - DAGBOK AF EN INGENIÖR-OFFICER ANTAGLIGEN L. WISOCKI-HOCHMUTH 1700—1708

scanned image

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Below is the raw OCR text from the above scanned image. Do you see an error? Proofread the page now!
Här nedan syns maskintolkade texten från faksimilbilden ovan. Ser du något fel? Korrekturläs sidan nu!

This page has never been proofread. / Denna sida har aldrig korrekturlästs.

darnach auch der andre, welchen der Secretair Hermelin
beantwortete. Ihr anbringen war diesess, dass der König
wolte zum frieden sich bewegen lassen, so viel mehr
weil-len sie jar kein theil an ihress Königz unternehmung
ge-habt hatten, und vermeinten sie nicht, der König wiirde
den alten Oliwischen bunt der Republique brechen,
welchen sie biss diesen dach so sante servarunt et in [-perpe-tu[u]m-] {+perpe-
tu[u]m+} servare optent; so waren die worten.

Wie dieses vollbracht, wurden sie mit selben proses
wieder in ihre quartieren begleitet durch dem Hr
General-lieutnant Liewen.

Selbige nacht kam feuer loss und verbranten zweij
baurhöffen und 15 drabant-kliepperss.

D. 27. Kam der Hr Generalmajor Strömberg zu unss
mit die schonnische cavallerie.

D. 28. Marchierte die armée biss Schensiers........ 4.

Unterwegz gingen Ihro Maij:tt zuriicke zum leibregement
und von dannen wante er sich zum Hr Generallieutnant
Spens, beij sich håbende Oberster Meijerfelt, Corporal von
die drabanten Jan Gierta, Stalmeister Gunterfelt mit noch
2 drabanten, da er unter wegz sein Cammerpagie
Klinko-strom von sich gesant mit schrieftlichen ordres an denen
drabanten und die andre trouppen, wie sie ihren marchs
fortset-zen solten. Selben åbent commendirten Ihro Maij:tt dem
Major Creutz vom leibregement mit 600 pferden auf partie
nach Briesch, in der meinung einige saxen alda anzutreffen,
und solten dem König wieder begegnen in , da er den
andren åbent ihnen wolte begegnen.

D. 29. Öess morgenss nach gehaltener gottesdienst
und der König hatte gefruhstuckt, reiste der König vom
Generallieutnant Spens biss , woo der Oberster Sparre und
Oberster Rosen mit ihre regementer lagen, und nachdem
er ihnen die orders auch mitgeteilt, sie solten sich mit ihren
marsch richten nach die orders, welche er dem Hrn
Generallieutnant Spens gegeben, reiste er auch von dannen zu

<< prev. page << föreg. sida <<     >> nästa sida >> next page >>


Project Runeberg, Sat Dec 21 12:16:17 2019 (aronsson) (download) << Previous Next >>
http://runeberg.org/karolikrig/2/0173.html

Valid HTML 4.0! All our files are DRM-free